Penelope Dobby stellt Ihnen alle Hilfsmittel zum Entwurf, Design, zur Produktion und Simulation jeglicher Stoffarten auf Dobby Webstühlen zur Verfügung.

Mit 30 Jahren Eigen- und Kundenerfahrung wurde Penelope aus der Sicht des Stoffdesigners entwickelt und verfügt über eine Vielzahl an Hilfsmitteln welche alltägliche Aufgaben erleichtern. Dadurch können sich die Designer komplett auf Ihre Entwürfe konzentrieren, ihre Kreativität fördern und effizienter arbeiten indem der Zeitaufwand zur Farbeingabe, Garnverteilung, der Eingabe von Bindungen und technischer Daten minimiert wird.

Penelope verfügt über eine moderne und intuitive Benutzermaske. Diese Benutzerfreundlichkeit macht es zu einem der meist geschätzten CAD Programme unter den Anwendern.

Die Simulation der Stoffe mit Echtheitseffekt erlaubt eine schnellere Entscheidungsfindung beim Entwerfen der Kollektion und reduziert die normalerweise große Anzahl an Produktionsmustern und führt somit zu Zeit- und Kostenersparnis. .

Penelope Dobby enthält und verwaltet alle erforderlichen technische Daten zur Produktion der Entwürfe, von Bedarfsberechnungen und kompletter Modelldatei bis hin zu den Datensätzen zur Kommunikation mit den Produktionsmaschinen.

  • Geben Sie Farben schnell und präzise ein durch Verwendung des Kolorimeters.

  • Erstellen Sie jegliche Garnart (Zwirne, Melangegarne, Flammgarne, bedruckte Garne, etc.)

  • Erstellen Sie auf einfache Art und Weise komplexe Bindungen und visualisieren Sie diese in 3D.

  • Erstellen Sie detaillierte Jaquard Webkanten.

  • Entwickeln und produzieren Sie Patronen mit verschiedenen Farbstellungen.

  • Erstellen Sie automatisch Entwürfe und Farbstellungen.

  • Erhalten Sie eine detaillierte und personalisierbare technische Modelldatei.

  • Führen Sie eine Suche durch und erstellen Sie Statistiken für jegliches Element Ihrer Kollektion.

  • Simulieren Sie jegliche Art von Stoffen und Effekten (Webtüll, Seersucker, Fil-coupé, Pikee (Steppgewebe), flottierte Gewebe, Doppelgewebe).

  • Erstellen Sie Datensätze für jegliche Stoffarten, Webstuhlarten und Musterschärmaschinen.

  • Organisieren und visualisieren Sie das Schema des Spulengatters bei Teilschärung.

Bildergalerie

    Check this box if you want to send the form.